Via Romea - der Rom-Weg


Geschichte und Geschichten der Alten WegeDie Via Romea, die seit Urzeiten von Jütland im Norden, an Hamburg vorbei, durch Augsburg und Partenkirchen nach Rom in den Süden begangen wird, ist eine der ältesten Straßenverbindungen Europas. Von der Via Romea wird schon in römischen Aufzeichnungen und in den "Alt-Isländischen Missionsschriften" erzählt und gilt deswegen auch als der älteste mittelalterliche Pilger-Weg.Den genauen Verlauf quer durch Deutschland kennen wir aus dem Reise-Bericht vom Abt von Stade, der 1232 auf seinem Weg "Rom - Stade" auch in Partenkirchen übernachtet hat. Königszüge, Händler und einsame Pilger haben diesen Weg auf der Brenner-Route in den Süden/Norden genommen.Über die Bedeutung der Alten Wege in der Geschichte Europas, über spannende Geschehnisse und von bekannten Reisenden auf der historischen Via Romea erzähle ich Ihnen.
Die Dozentin hat u.a. Bayerische Geschichte bei Prof. Karl Bosl studiert und ist ausgebildtete Natur-, Kultur- und Landschaftsführerin.

Abendkasse 9,00 €
1 Abend, 16.03.2018,
Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Henny Schübel
E10102
Oberammergau - Hotel Böld, König-Ludwig-Str. 10, König-Ludwig-Str. 10, 82487 Oberammergau
7,00 €
Der Anmeldeschluss ist leider schon vorbei. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir prüfen gerne, ob eine Teilnahme noch möglich ist.
Tel. 08821 9590-0

Weitere Veranstaltungen von Henny  Schübel

Walchensee
E11101 15.06.18
Fr
 
  1. Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V.

    Burgstr. 21
    82467 Garmisch-Partenkirchen

    Tel.: 08821 9590-0
    Fax: 08821 9590-55
    info@vhs-gap.de
    www.vhs-gap.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum