Ausfall: Moderne und zeitgenössische Hinterglasmalerei - Museum Penzberg (ausgefallen)


Nach zweijähriger Bauzeit eröffnete am 4. Juni 2016 das neue Museum Penzberg - Sammlung Campendonk mit dem sanierten Altbau und dem neuen Haus. Mit der Eröffnung erhielt das Museum weitere 200 Arbeiten Campendonks und besitzt damit weltweit die größte Sammlung seiner Werke.

Gezeigt wird ein vielseitiges Spektrum an modernen Hinterglasbildern unter anderem von Heinrich Campendonk, August Macke, Carlo Mense und Walter Dexel bis hin zu regional und international bekannten Zeitgenossen wie Juschi Bannaski und Gerhard Richter. Diese sicherlich inspirierende, besondere Schau ist Teil des gemeinsamen Ausstellungsprojektes "Blaues Land hinter Glas" der vier Häuser der MuSeenLandschaft Expressionismus.

Die Eintrittsgebühr von 6,00 € ist nicht in der Kursgebühr enthalten, bitte zahlen Sie diese selbst an der Museumskasse.

Eine Kooperation mit der vhs Penzberg
1 Vormittag, 18.11.2017,
Samstag, 11:00 - 12:00 Uhr
1 Termin(e)
Freia Oliv
D20301
Treffpunkt: Penzberg, Museumskasse, Am Museum 1 (ehem.Karlstr. 61)
9,00 €
 
  1. Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V.

    Burgstr. 21
    82467 Garmisch-Partenkirchen

    Tel.: 08821 9590-0
    Fax: 08821 9590-55
    info@vhs-gap.de
    www.vhs-gap.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum