Impressum

Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V.
Burgstraße 21
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: +49 (0) 8821 9590-0
Telefax: +49 (0) 8821 9590-55

E-Mail: info@vhs-gap.de
Internet: www.vhs-gap.de

Vertretungsberechtigte:
vhs-Leitung Stephanie Berger
(Anschrift wie oben)

Registergericht:
Amtsgericht München
Registernummer: VR 50005

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
vhs Garmisch-Partenkirchen e. V.
Burgstr. 21
82467 Garmisch-Partenkirchen
Telefon: +49 8821 9590-0
Telefax: +49 8821 9590-55

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V.


Anmeldung
Die Veranstaltungen der Volkshochschule sind offen für alle. Eine vorherige Anmeldung ist für alle Veranstaltungen erforderlich. Diese kann persönlich, telefonisch, schriftlich, per Fax oder online erfolgen. Die Anmeldungen werden in zeitlicher Reihenfolge bearbeitet. Eine gesonderte Anmeldebestätigung erfolgt nicht. Sollten sich Änderungen ergeben (z. B. Kurs ausgebucht, Kursausfall, -verschiebung, Dozentenwechsel), werden Sie benachrichtigt.


Zustandekommen des Vertrages
Der Vertrag kommt mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung und der Annahme durch die Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V. (vhs) unter Anerkennung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande. Die Teilnahme an Veranstaltungen ohne vorherige Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der gesamten Kursgebühr. Die volle Kursgebühr wird auch dann fällig, wenn der Teilnehmende nicht zur Veranstaltung erscheint oder einen Kurs vorzeitig abbricht.

 

Zahlungsverpflichtung
Die Teilnahmegebühr wird mit der Anmeldung zur Zahlung fällig. Die Bezahlung erfolgt in der Regel per SEPA-Lastschrifteinzug. Voraussetzung hierfür ist die Erteilung eines sog. SEPA-Lastschrift-mandats. Die vhs bucht die fällige Teilnahmegebühr in der Regel eine Woche vor Veranstaltungsbeginn ab. Falls die Kursgebühr bis zum ersten Kurstag noch nicht abgebucht sein sollte, sind Sie trotzdem verbindlich angemeldet.
>Gebühren der Bank für etwaige Rücklastschriften aufgrund  fehlerhafter Angaben oder aufgrund Widerspruch sind vom Teilnehmenden zu tragen. Außerdem besteht die Möglichkeit der Barzahlung zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle.


Rücktritts-/Kündigungsrecht
Die vhs kann vom Vertrag zurücktreten, wenn die im Programm angegebene Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, bei Ausfall eines Kursleiters oder anderer nicht von ihr zu vertretender Gründe. In diesen Fällen wird die bereits entrichtete Teilnahmegebühr erstattet bzw. verrechnet. Weitere Haftungsansprüche sind ausgeschlossen.
Bitte beachten Sie, dass die vhs bei nicht fristgerechter Bezahlung der Teilnahmegebühr nicht zur Leistungserbringung verpflichtet ist. Bei nicht fristgerechter Zahlung besteht kein Anspruch des Teilnehmenden auf Kursteilnahme.

Der Teilnehmer /die Teilnehmerin kann vom Vertrag
>>1.     bis acht Tage vor Kursbeginn oder bis zum genannten Anmeldeschluss durch schriftliche oder mündliche Erklärung kostenlos zurücktreten,
>>2.    sieben bis drei Tage vor Kursbeginn (gilt nicht für Veranstaltungen mit Anmeldeschluss) durch schriftliche oder mündliche Erklärung mit einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von Euro 5,00 zurücktreten,
>>3.     weniger als drei Tage vor Kursbeginn bzw. nach Kursbeginn durch schriftliche Erklärung nur aus wichtigem Grund (z.B. Wegzug, schwere Erkrankung, Berufswechsel) und gleichzeitiger Vorlage eines schriftlichen Nachweises (z. B. Ab-/Ummeldung, ärztliches Attest) zurücktreten. Der Rücktritt ist spätestens zwei Wochen nach Erkenntniserlangung schriftlich mitzuteilen. Von den bezahlten Kursgebühren behält die vhs den Betrag für die erbrachten Teilleistungen zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von Euro 5,00 ein.
>Eine Abmeldung  beim  Kursleitenden gilt nicht als Rücktritt.


Leistungsumfang
Der Umfang der Leistungen, Beginn und Dauer der Veranstaltungen sind jeweils im Programm (Heft und Internetseite) angegeben. Änderungen bedürfen der schriftlichen Bestätigung durch die Geschäftsführung der vhs.


Teilnahmebescheinigungen
Teilnahmebescheinigungen stellen wir auf Wunsch kostenlos aus, wenn mindestens 80% des Kurses besucht wurden. Wenn der Kurs länger als zwei Semester zurückliegt, beträgt die Bearbeitungsgebühr 4,00 EUR.



Urheberschutz
Fotografieren und audiovisuelle Mitschnitte sind in den Veranstaltungen nicht gestattet. Ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der vhs nicht vervielfältigt werden.



Datenschutz
Die Teilnehmenden erklären sich insoweit mit der Verarbeitung personenbezogener Daten einverstanden, als dies für interne Verwaltungszwecke erforderlich ist.



Hausordnung
>Es gelten die jeweiligen Hausordnungen der Veranstaltungsorte. Bitte behandeln Sie die Räume und Einrichtungen pfleglich, hinterlassen Sie die benutzten Räume in ordnungsgemäßem  Zustand, schließen Sie die Fenster und schalten Sie die Beleuchtung aus. Beachten Sie das generelle Rauchverbot in allen Veranstaltungsräumen.


Haftung>
Die Haftung der Volkshochschule für Schäden jedweder Art, soweit  es sich nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt, gleich aus welchem Rechtsgrund sie entstehen mögen, ist auf die Fälle beschränkt, in denen der Vhs Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt. Bei Veranstaltungen für Kinder im schulpflichtigen Alter beschränkt sich die Aufsichtspflicht der vhs auf die Dauer der Veranstaltung. Bei Studien- und Busfahrten ist die vhs nicht Veranstalter, es gelten die Reiserechtsbedingungen des jeweiligen Unternehmens.
Soweit die vhs einen Internetzugang zur Verfügung stellt, ist dessen Nutzung nur zum Zweck der Kursteilnahme zulässig. Internetseiten mit pornografischem, rassistischem oder diskriminierendem Inhalt dürfen nicht aufgerufen werden. Bei Zuwiderhandlung haftet der Teilnehmende für entstandene Schäden.
 

Sonstiges>
Alle früheren Geschäftsbedingungen verlieren hiermit ihre Gültigkeit. Mündliche Nebenabreden sind  nicht getroffen. Änderungen bedürfen der Schriftform. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nichtig sein, wird hierdurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Stand: Dezember 2016




English Version: General Terms and Conditions
Registration
The courses and events (hereinafter referred to as “courses/events”) of the vhs Garmisch-Partenkirchen e.V adult education centre (hereinafter referred to as “the vhs”) are available to everyone.
lang="EN-GB">Prior registration is required for all the courses/events. You may register personally, by telephone, in writing, by fax or on-line. The registrations are processed in the order in which they are received. We do not send out a confirmation of registration. You will be notified in the event of any changes (e.g. the course/event is sold out, cancelled or postponed, if there is a change in instructor).
Establishment of the Agreement
The Agreement is established as a result of registration for a course/event along with an acceptance of the General Terms and Conditions and acceptance by the vhs. Attendance at courses/events without prior registration shall result in an obligation to pay the full lang="EN-US">fee for the course/event. lang="EN-GB"> The full fee for the course/event will also be due if the individual does not attend or prematurely discontinues the course/event.
Payment obligation
The course/event fee shall be due for payment upon registration. Payment shall generally be effected by SEPA direct debit. So-called SEPA direct debit authorisation shall form the prerequisite for this procedure. The vhs will generally debit the fees due from your account one week before the start of the course/event. If the fee has not been debited by the first day of the course/event, you are still registered bindingly.

Any bank fees or charge backs due to incorrect information lang="EN-GB">or objection shall be borne by the registree/participant. There is also the option of paying cash during the opening hours of the vhs office.
Right of withdrawal/cancellation
The vhs may withdraw from the Agreement if the minimum number of participants has not been reached, the instructor is not available or in the event of other causes which the vhs is not accountable for. In these cases, the fee that has already been paid shall be reimbursed or offset, as applicable. Other liability claims are excluded.
Please note that the vhs is not obliged to perform if the course/event fee is not paid in due time. If payment is not made in due time, the registree/participant has no claim to attendance/participation at the course or event.
The registree/participant may withdraw from the Agreement
>>1.     with no charge by declaring withdrawal in writing or orally up to eight days before the course/event starts or by the deadline for registration indicated,
>>2.     with a processing fee to the amount of 5 euros by declaring withdrawal in writing or orally seven to three days before the course/event starts (does not apply for courses/events with a registration deadline),
>>3.     for an important cause only (e.g. a move to a different place, severe illness, job change) by declaring withdrawal in writing less than three days before the course/event starts or after the course/event has started and by presenting written evidence (e.g. official notification of change of address, medical certificate). The withdrawal must be declared in writing no later than two weeks after gaining knowledge of such circumstances. The vhs will deduct from the fee for the course/event the amount due for the partial performance rendered plus a processing fee to the amount of 5 euros.
Giving notice of withdrawal to the instructor shall not be deemed a withdrawal.
Scope of performance
The scope of the performance, start and duration of the courses/events are indicated in the printed program and program on our homepage. Any changes must be confirmed in writing by the management of the vhs.

Certificates of attendance
We issue certificates of attendance upon request free of charge for attendance of at least 80% of the course/event. If the course took place more than two semesters ago, we charge a processing fee of 4 euros.

Copyright
It is not permitted to photograph and make audiovisual recordings during a course/event. Teaching materials that are handed out may not be reproduced without the consent of the vhs.
Data privacy
The registrees/participants declare their consent to the processing of personal data insofar as necessary for internal administrative purposes
.
House rules
The respective house rules of the venues of the courses/events shall apply. Please treat the premises and furnishings with due care, leave the rooms/premises in a proper condition, close the windows and turn off the lights. Observe the general smoking ban applying at all of the venues.
Liability
The liability of the vhs for any and all kinds of damage shall be limited to cases where the vhs is guilty of intentional or gross negligence if and to the extent that there is no damage resulting from a violation of life, body or health, regardless of the legal cause leading to such damage. In the case of courses/events for children of school age, the vhs’s duty of supervision shall be limited to the duration of such course/event. In the case of study trips and bus trips, the vhs is not the operator; the terms and conditions of the respective operator shall apply.

If the vhs provides Internet access, the use of such access shall only be permitted for the purpose of participation in a course/event. It is forbidden to visit websites with pornographic, racist or discriminatory contents. In the event of a violation, the registree/participant shall be liable for any damage.
Miscellaneous
All previous terms and conditions hereby become invalid. There are no oral side agreements. Changes must be effected in writing. In the event that individual provisions of these Terms and Conditions are fully or partially invalid, this shall not affect the validity of the other provisions.

Version: December 2016

Datenschutz

1. Haftungsbeschränkung
Verantwortlich für dieses Informationsangebot ist der Herausgeber. Die Informationen auf dieser Website wurden mit großer Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann gleichwohl keine Gewähr übernommen werden. Aus diesem Grund ist jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung des Informationsangebots ausgeschlossen. Durch die bloße Nutzung dieser Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und Anbieter/Herausgeber zustande.

2. Hinweis zum Urheberrecht
Der gesamte Inhalt dieser Website unterliegt dem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Wiedergabe des Inhalts oder von Teilen des Inhalts ist untersagt. Wegen einer Erlaubnis zur Nutzung des Inhalts wenden Sie sich bitte an den Herausgeber.

3. Hinweis zu externen Links
Soweit von dieser Website auf andere Websites Links gelegt sind, wird darauf hingewiesen, dass keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten besteht und sich deren Inhalt nicht zu eigen gemacht wird. Dies gilt für alle auf dieser Seite ausgebrachten, externen Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Werbemittel (z.B. Banner, Textanzeigen, Videoanzeigen) führen. Für verlinkte Seiten gilt, dass rechtswidrige Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar waren. Die Links werden regelmäßig auf rechtswidrige Inhalte überprüft und bei Rechtsverletzungen unverzüglich entfernt.

4. Datenschutz
a) Google Adsense
Soweit Google Adsense, einen Webanzeigendienst der Google Inc., USA ("Google"), auf dieser Website Werbung (Textanzeigen, Banner etc.) schaltet, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie. Die in dem Cookie gespeicherten Informationen können durch Google Inc. oder auch Dritte aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden. Darüber hinaus verwendet Google Adsense zur Sammlung von Informationen auch sog. "WebBacons"(kleine unsichtbare Grafiken), durch deren Verwendung einfache Aktionen wie der Besucherverkehr auf der Webseite aufgezeichnet, gesammelt und ausgewertet werden können. Die durch den Cookie und/oder Web Bacon erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google benutzt die so erhaltenen Informationen, um eine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens im Hinblick auf die AdSense-Anzeigen durchzuführen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung gebracht. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte und die Anzeige von Web Bacons verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies").
b) Google Analytics
Soweit diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google") benutzt, speichert Ihr Browser eventuell ein von Google Inc. oder Dritten gesendetes Cookie, dass eine Analyse Ihrer Nutzung dieser Website ermöglicht. Die so gesammelten Informationen (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung dieser Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird diese Informationen gegebenenfalls auch an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen von Google gespeicherten Daten in Verbindung bringen. Die Installation der Cookies können Sie verhindern. Dazu müssen Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen (Im Internet-Explorer unter "Extras / Internetoptionen / Datenschutz / Einstellung", bei Firefox unter "Extras / Einstellungen / Datenschutz / Cookies"). Es wird darauf hingewiesen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.
c) Sonstige Produkte und Dienste
Soweit diese Website Anzeigen schaltet, die unter Punkt 4a) nicht näher bezeichnete sind, nutzen die Anzeigen schaltenden Unternehmen möglicherweise Informationen (dies schließt nicht Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer ein) zu Ihren Besuchen dieser und anderer Websites, damit Anzeigen zu Produkten und Diensten geschaltet werden können, die Sie interessieren.
d) Sonstiges
Es wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden.
 
  1. Volkshochschule Garmisch-Partenkirchen e.V.

    Burgstr. 21
    82467 Garmisch-Partenkirchen

    Tel.: 08821 9590-0
    Fax: 08821 9590-55
    info@vhs-gap.de
    www.vhs-gap.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum